foto

 

foto

 

foto

 

foto

 

Pro-Aktiv-Center bei Pro Beruf punkt

Seit Mai 2007 setzt Pro Beruf das Landesprogramm Pro-Aktiv-Center, kurz PACE genannt, an den Standorten Burgdorf und Hannover um. Das Projekt PACEmobil startete im Mai 2013.

Ziel von PACE ist es, jungen Menschen eine dauerhafte Eingliederung in Ausbildung und Beruf zu ermöglichen.
Die jungen Menschen kommen freiwillig zu Pro Beruf, entweder im Rahmen der offenen Sprechzeiten oder über aufsuchende Arbeit oder über Kooperationspartner wie JobCenter, Arbeitsagentur, Jugendhilfeeinrichtungen o.ä..
Die Pro-Aktiv-Center begleiten junge Menschen beim Eintritt in die Arbeitswelt.

punkt PACE

punkt Die MitarbeiterInnen von PACE


punkt Förderhinweis

Die Arbeit von PACE wird im Auftrag der Region Hannover - Fachbereich Jugend - durchgeführt. Im Gebiet der Stadt Hannover setzt die Landeshauptstadt Hannover das Programm PACE u.a. mit der Pro Beruf GmbH um. Das Land Niedersachsen, die Europäische Union, die Region Hannover und das Jobcenter Region Hannover finanzieren die Aktivitäten.